Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Sektion Deutschschweiz

Die Sektion Deutschschweiz ist als eigenständiger Verein organisiert und Mitglied der SVMTR.  Als regionale Vertretung der Deutschschweiz übernimmt sie Aufgaben wie Organisation von Weiterbildungen, Kommunikation und Kontaktpflege zu ihren Mitgliedern, Beobachtung von regionalen berufspolitischen Entwicklungen und Sicherstellung der Vertretungen in Kantonalen Gremien und Verbänden.

Agenda

  • 1
Date Titre Lieu Organisator
06.11.2021 Fortbildung Nuklearmedizin «Hot or Not» als Webinar - [Mitgliederrabatt] Webinar SVMTR Fachstelle Nuklearmedizin
20.11.2021 Tag der Radiologiefachpersonen 2021 Bern SVMTR
  • 1

News

Neuer Verbandsname: SVMTR Schweizerische Vereinigung für Radiologiefachpersonen

«Neuer Name, altes Kleid»

Aufgrund der Umbenennung des Berufstitels von «Fachfrau/Fachmann in medizinisch-technischer Radiologie HF» zu «Dipl. Radiologiefachfrau/-fachmann HF» gemäss Anhang 1 der MiVo-HF vom 1. November 2017 wurde von den Mitgliedern zunehmend angeregt, die «SVMTRA Schweizerische Vereinigung der Fachleute für medizinisch-technische Radiologie» umzubenennen, um den Verbandsnamen der neuen Berufsbezeichnung anzupassen.

Der Zentralvorstand hat deshalb in der Mitgliederbefragung vom März 2021 die Mitglieder zur Umbenennung der deutschen Bezeichnung des Berufsverbandes befragt. Über 67% der 251 Rückmeldungen haben sich für die Umbenennung ausgesprochen.

Die Delegiertenversammlung hat deshalb am 25. Juni 2021 dem Antrag des Zentralvorstandes auf Abänderung des Verbandsnamens in «SVMTR Schweizerische Vereinigung für Radiologiefachpersonen» stattgegeben.

Diese Umbenennung hat auch eine entsprechende Statutenanpassung sowie eine textliche Änderung des Verbandslogos zur Folge. Die restlichen Traktanden der Delegiertenversammlung 2021 wurden von den Delegierten ordnungsgemäss verabschiedet. Die Umsetzung der Umbenennung erfolgt schrittweise und wird bis Ende 2021 abgeschlossen sein.

Des Weiteren wurde an der Delegiertenversammlung 2021 Beatrice Schädeli in den Zentralvorstand gewählt. Sie vertritt die die Sicht der Universitätsspitäler. Die restlichen Traktanden wurden von den Delegierten ordnungsgemäss verabschiedet. Die DV-Traktanden finden Sie hier im Mitgliederbereich.

Fusionierte Sektionen

Die Sektionen Ostschweiz, Innerschweiz und Nordwestschweiz wurden an ihren jeweiligen Generalversammlungen (9.-11. Februar 2021) von ihren Mitgliedern aufgelöst und der Fusionsvertrag zur neuen Sektion Deutschschweiz unterzeichnet. Die Mitglieder der fusionierten Deutschschweizer Sektionen (Ostschweiz, Innerschweiz und Nordwestschweiz) haben sich am Mittwoch, 24. März 2021 für die (virtuelle) Gründungsversammlung der Sektion Deutschschweiz getroffen. Die Sektion Deutschschweiz wurde von den Mitgliedern einstimmig gegründet. 

Nachfolgend finden Sie die Unterseiten der fusionierten Sektionen:

Sektion Innerschweiz

Sektion Nordwestschweiz

Sektion Ostschweiz

Kontakt

Sekretariat der Sektion Deutschschweiz

deutschschweiz@svmtr.ch

Sektionspräsident

Martin Hinnen

Martin.Hinnen@kssg.ch

Vize-Sektionspräsidentin

Selina Durrer

s.schwob@gmx.ch

Sektionsvorstand

Ralph Baumann

ralph.baumann@stgag.ch


Lino Hahn 

lino.hahn@luks.ch
 

Michael Leiser

michael.leiser@sunrise.ch


Natacha Wyer

natacha@wyerli.ch